verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.

[+]
  1/5
"Kettenglied", 1999
Keramik (salzglasiertes Steinzeug), Eisen
max. 20 x 70 cm

Eigenauftrag, im Besitz der Künstlerin

[+]
  2/5
"Seelenbündel", 1999/2000
Eisen, Strick, Keramik

Eigenauftrag, im Besitz der Künstlerin

Foto: René Bohlen

[+]
  3/5
dto.

Abbildung: Detail

[+]
  4/5
"Mondfrau", 2001

[+]
  5/5
"Seelen", 2001/02
Installation; Gips, Keramik
ca. 100 x 150 x 800 cm

Klosterkirche Grimma, Augustinerkloster
Eigenauftrag, im Besitz der Künstlerin
<<<<

Sylvia Bohlen


Plastik

Weischwitz 6
07338 Kaulsdorf-Weischwitz
Fon 03671.511750
Fax 03671.531128


Mobil 0162.9851205
S.R.Bohlen@t-online.de
www.sylvia-bohlen.de
1965 am 05.12. in Saalfeld geboren; 1984 Abitur; 1984-1989 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, Abteilung Plastik bei Prof. Gerd Jaeger; 1989 Diplom als Bildhauerin; seit 1989 freischaffend im eigenen Atelier in Saalfeld; 1995 Fortbildung Computer-Grafik-Design; 1996-1998 Aufbaustudium an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle (Saale); Mitglied des Verbandes Bildender Künstler Thüringen e.V./BBK

Arbeitsbereiche


Plastik, Keramik, Grafik, Kunst am Bau, Zeichnung

Arbeiten in Museen


Kunstsammlung Saalfeld

Arbeiten im öffentlichen Raum


1991 "Muse", Skulptur, H 180 cm, Beton, Patientenpark der Thüringenklinik, Saalfeld; 1992 Albert Schweitzer Relief in Bronze, zwei Hausgeister Sandstein im Albert Schweitzer Kinderdorf, Erfurt-Windischholzhausen; 1993 Albert Schweitzer Relief in Bronze, Albert Schweitzer Alten- und Pflegeheim, Cottbus; "Hexe", Skulptur, H 90 cm, Sandstein, Park in Kastellaun; 1994 "Eva", Skulptur, H 200 cm, Sandstein, Ergebnis des 4. Internationalen Steinbildhauersymposiums Sachsen-Anhalt, Zerbst; 1996 "Europa", Skulptur, H 200 cm, Sanstein, Skulpturenpark Remschütz

Ausstellungen (Auswahl)


1994 Offene Werkstatt, Christine Freigang, Bürgel; 1996 Galerie im Haus zum bunten Löwen, Erfurt; 1997 "Durchdringung", Löfflerhaus, Gotha: 1998 Architekturbüro, Unterwellenborn; 1999 Schillerhaus, Rudolstadt; 2001 Saale-Galerie, Saalfeld

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)


1987/1988/1989 Frühlingssalon der HfBK, Dresden; 1990 Künstler der Region, Heimatmuseum, Saalfeld; Galerie Junge Kunst, Gera; 1991 "Notwendige Zusätze", Haus Dacheröden, Erfurt; 1992 1. Ausstellung der Kunstsammlung, Saalfeld; 1993 Verkaufsausstellung in der Galerie des Jenaer Kunstvereins, Jena; "Tangenten", Kunststation, Kleinsassen bei Fulda; Künstler der Galerie, Saale-Galerie, Saalfeld; 1993/1994/1995/1996/1997 Ausstellungen des Keramikprojektes "Freifeuerofen in Saalfeld", Saale-Galerie, Saalfeld, Museum, Saalfeld; 1994 Ausstellung zum 4. Internationalen Steinbildhauersymposium Sachsen-Anhalt, Zerbst; Architekturbüro, Unterwellenborn; 1997 Ausstellung der Arbeiten des Steinsymposiums des Neuen Sächsischen Kunstvereins in Reinhardtsdorf im Park von Schloss Albrechtsberg, Dresden; 1999 Ausstellung "Kunstpreis Woche für das Leben 1999" im Kreuzgang des Bamberger Domes, Bamberg und in Neustadt/Aisch; Ausstellung "Tag der offenen Tür", Künstlergut Prösitz; 2000 Klosterkirche "St. Augustin", Grimma; Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen, Austauschausstellung des BBK, "Kassel-Erfurt, Erfurt-Kassel", Kulturbahnhof Kassel; 2001 Klosterkirche "St. Augustin", Grimma

Symposien


1992-1995 Organisation und Teilnahme am Keramiksymposium "Freifeuerofen in Saalfeld"; 1993 Steinsymposium in Kastellaun; 1994 4. Internationales Steinbildhauersymposium in Sachsen-Anhalt, Zerbst; 1997 "Europa", Skulpturenpark, Saalfeld-Remschütz; Steinsymposium des Neuen Sächsischen Kunstvereins, Reinhardtsdorf; 1999 Symposium für Bildhauerinnen mit Kindern
[—]    <<   >>