verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.

[+]
  1/2
"Gewitter über den Drei Gleichen", 1997
Lithografie
50 x 70 cm

[+]
  2/2
"Waldstück im Herbst", 2001
Ölgemälde
82 x 105 cm

Rolf Huber


Malerei, Grafik

Kirchberg 4c
99310 Osthausen-Wülfershausen
Fon 036200.60365


evlehuber@gmx.de
www.rolfhuber.de

Biographie


17.09.1940 in Magdeburg geboren
1944 Evakuierung nach Arnstadt
1959 Abitur in Arnstadt
1956-61 Lehre als Offsetdrucker in Pößneck und Gotha
1961-65 Studium Lehramt Kunsterziehung und Deutsch in Erfurt
1965-79 Kunsterzieher in Arnstadt
seit 1979 künstlerischer Mitarbeiter, PH Erfurt, UNI Erfurt, Werkstattleiter für Lithografie und Siebdruck, facultas dozendi
1987-89 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Johannes Heisig, Diplom Malerei und Grafik
seit 1990 Mitglied im VBKTh und BBK seit 1995 Mitarbeit in der "Galerie im Theater" Arnstadt
seit 1996 Kursleiter für "Visuelles Gestalten" an der VHS Arnstadt-Ilmenau

Arbeitsgebiete (detailiert)


Lithografie von Stein, Serigrafie, Malerei, Handzeichnung - überwiegend Landschaft und Porträt

Personalausstellungen


Arnstadt, Bad Blankenburg, Banska Bystrica (Slowakei), Dresden, Erfurt, Hannover, Homberg/Efze, Ilmenau, Kötschach-Mauten (Österreich), Mühlhausen, Ohrdruf, Rudolstadt, Sömmerda, UNI Katowice (Polen), Stadtmaler in Waltrop

Ausstellungsbeteiligungen


1994 "Hügel-Art-Hügel", Kulturhof zum Güldenen Krönbacken, Erfurt
1991 "Thüringer Wald - Reinhardswald", Kulturhaus Hofgeismar
1993 "Traunreuter Kunstpreis" Galerie, Traunreut
1996 und 1999 Internationale Grafiktriennale Kairo Ägypten
"Tangenten", Kunststation Kleinsassen
"Zeitbruch", Galerie im Turm, Stuttgart
2002 "Kunststoff" Landeskunstausstellung Thüringen
[—]    <<   >>